Kontakt

0821 41 15 18

Zahnarzt
Renato Illes
Donauwörther Str. 110
86154 Augsburg

Sprechzeiten

Montag
08:30 - 12:00 Uhr
14:30 - 18:00 Uhr
Dienstag
09:00 - 12:00 Uhr
14:30 - 20:00 Uhr
Mittwoch
08:30 - 12:00 Uhr
Donnerstag
09:00 - 12:00 Uhr
14:30 - 20:00 Uhr
Freitag
08:30 - 12:00 Uhr
header_schmal

Behandlung von Parodontitis in Augsburg

Parodontitis ist eine weit verbreitete Zahnbetterkrankung, die sich aus bakteriellen Zahnbelägen entwickeln kann. Da Parodontitis chronisch schubweise verläuft und zu Beginn nur selten schmerzhaft ist, wird sie von Betroffenen häufig erst in einem fortgeschrittenen Stadium bemerkt.

Unbehandelte Parodontitis kann zu schmerzhaften Zahnlockerungen führen und sogar den Verlust von Zähnen mit sich bringen. So weit muss es nicht kommen – wir bieten Ihnen regelmäßige Prophylaxebehandlungen und Nachsorge auf der Basis innovativer Behandlungsmethoden. Die Behandlung einer vorliegenden Parodontitis kann heute schmerzfrei und minimalinvasiv erfolgen.

Parodontitis im Kurzüberblick

  • Hauptursache für Zahnverlust bei Erwachsenen
  • Schubweiser Verlauf
  • Unbehandelte Parodontitis führt zur Ausbildung von Zahnfleischtaschen
  • Erste Anzeichen am Zahnfleisch
  • Schmerzfreie und minimalinvasive Behandlung vorliegender Parodontitis
  • Spät erkannte Parodontitis wird meist chronisch

Da fortgeschrittene Parodontitis mit ausgeprägten Zahnfleischtaschen eine fortwährende Behandlung verlangt, sollte die anfangs schmerzlose Erkrankung unbedingt so früh wie möglich erkannt und durch Ihren Zahnarzt in Augsburg behandelt werden – das Wahrnehmen der kostenlosen Kontrolluntersuchungen beim Zahnarzt ist nicht zuletzt vor diesem Hintergrund sehr zu empfehlen.

Früherkennung und Prophylaxe

Wenn Ihr Zahnfleisch auffällige Veränderungen wie Rötungen, Blutungen und Schwellungen zeigt, deutet dies auf eine beginnende Parodontitis hin. Das individuelle Parodontitis-Risiko sinkt stark, wenn Sie ein- bis zweimal jährlich eine Professionelle Zahnreinigung (PZR) in unserer Praxis in Anspruch nehmen. Bei der PZR entfernen wir sämtliche bakteriellen Zahnbeläge, die das Zahnfleisch befallen und schließlich eine Parodontitis bewirken können.

Schonende Parodontitis-Therapie

Haben sich am Rand der Zahnhälse bereits Zahnfleischtaschen gebildet, müssen diese wiederholt von schädlichen Krankheitserregern befreit werden. Für die ebenso schonende wie effiziente Therapie von Parodontitis nutzen wir zeitgemäße Behandlungsverfahren, die kaum eine physische Belastung mit sich bringen.

Beratung und Termine

Ihren Termin bei uns können Sie unter der Telefonnummer 0821 41 15 18 vereinbaren. Prophylaxe, Früherkennung und Behandlung – wir freuen uns darauf, Sie in unserer erfahrenen Zahnarztpraxis für Parodontitis in Augsburg zu begrüßen.